Eltern-Kind-Beratung

Es geht in meinen Eltern-Kind-Beratungen um neue Strukturen und Wege in der Begleitung und im Leben mit den Kindern, denn auch und gerade in diesem Bereich sind noch viele alte Gewohnheiten, Vorstellungen und Methoden tief in uns verankert, die eher schaden als nützen, sowohl Dir, als auch Deinem Kind und langfristig der ganzen Gesellschaft.

Hier im einzelnen auf alles einzugehen würde den Rahmen sprengen aber Du kannst den entsprechenden Artikel zu späterer Zeit im Blog lesen.

 

Kommst Du mit Deinem Kind nicht klar, hat es Verhaltensweisen oder Emotionen, die Du nicht verstehst oder die Du nicht nachvollziehen kannst, kannst Du nicht wirklich mit Deinem Kind kommunizieren oder möchtest Du einfach einen neuen Umgang und ein vertieftes Verständnis sowie eine andere Herangehensweise an Probleme und Konflikte im Umgang oder im Verhalten mit Deinem Kind lernen.

Vielleicht fühlst Du Dich auch manchmal entfremdet und kommst mit den ständigen Veränderungen nicht klar, mit denen Dein Kind Dich konfrontiert, weil Du bestimmte Vorstellungen davon hast was "richtig" und was "falsch" ist.

Oder machst Du dir Sorgen wegen Deines Kindes, dass es nicht bestehen kann in der Zukunft weil es nicht so ist wie die Gesellschaft es als "normal" erachtet?

All diese Themen kann ich mir gerne medial anschauen und Dir nahebringen womit es zu tun hat, was es zu entdecken gibt sowohl bei Dir, Deinem Kind und eurem Familiensystem und was Du tun oder auch lassen kannst um die Situation und das Leben für alle Beteiligten zu erleichtern und zu lösen.

Mutter-Kind-Beratungen finden ohne Anwesenheit des Kindes statt, ein Foto und der Name des Kindes sind ausreichend. Grundsätzlich arbeite ich nicht mit den Kindern, denn in der Regel sind sowohl die Verhaltensweisen als auch die Probleme ein Spiegel für unbewusste und ungeklärte Themen der Eltern. Da ich selbst Mutter bin, weiß ich natürlich, daß man das nicht gerne hört aber das ist mit manch einer Wahrheit so, sie schmerzt aber befreit und führt zu Lösungen die man vorher nicht sehen konnte.

 

Was auch immer dein Kind tut oder nicht tut, versuche es nicht zu beschuldigen oder zu beschämen (weitverbreitete Erziehungsmethoden). Schuldzuweisungen und Beschämung sind emotionaler Missbrauch. Dieser emotionale Missbrauch ist vielfach schlimmer als körperlicher Missbrauch und führt zu starken Abwehrhaltungen, Antagonismus, Unterdrückung, Abspaltung und vielerlei emotionalen Problemen in der Selbswahrnehmung des Kindes, mit den entsprechenden Folgen im Erwachsenenalter.

 

Ein schönes Beispiel von Reinhard Mai: https://youtu.be/fTmM-KdEV4I

Ich berate persönlich vor Ort, am Telefon und per Skype nach Terminvergabe

 

Wenn Du möchtest, kannst Du zwischen 9.30 - 13.30 Uhr und 18 - 20 Uhr ein kostenfreies 15 Minuten Erstgespräch über das folgende Beraterportal mit mir führen:

 

https://www.seekhana.de/berater/Kathrin

 

Mein Beratungshonorar für Folgeberatungen beträgt 1,99€/Minute

 

 

Bestehende Klienten bezahlen auf Rechnung.

 

Ich bitte um Verständnis dafür, daß Erstklienten einen Beratungstermin nur mit Vorkasse buchen können !

 

Payapal oder Überweisung möglich.

 

 

Haftungsausschluss Websiteinhalt und Beratungen und zur "medialen Diagnostik"

Ich bin keine Ärztin, HP oder Therapeutin aus dem medizinischen Bereich. Ich stelle keine Diagnosen und verschreibe keine Arzneimittel oder Behandlungen. Ich gebe keinen professionellen Rat. Die Websiteinhalte haben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit noch Nachweisbarkeit im medizinisch-therapeutischen Sinne, sondern beinhalten nur meine persönliche Meinung. Es handelt sich um meine Meinung, sowie mein persönliches Erfahrungswissen und mediale Übermittlung von Wissen über energetische Zusammenhänge und Hintergründe zu verschiedenen Themen im gesundheitlichen Bereich. Vorliegende Vorschläge und Empfehlungen wollen und sollen den ärztlichen Rat und Beistand nicht ersetzen und die Gesundheit betreffende Ratschläge sollen nur unter medizinischer Betreuung erfolgen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für Verletzungen oder Schäden, die mutmasslich auf Informationen oder Vorschlägen aus meinen Artikel oder Beratungen hervorgehen.Die Schulmedizin geht weiterhin davon aus, dass das Energiefeld des Menschen nichts mit der Gesundheit des Körpers und der Psyche zu tun hat. Da die "mediale Diagnostik" lediglich die Ursachen für Störungen im Energiefeld des Menschen aufdeckt, begebe ich mich nicht in das medizinische Modell und übe auch keine Medizin aus. Ich stelle keine medizinischen Diagnosen, empfehle keine Arzneimittel und meine Arbeit ersetzt weder den Arzt, eine Therapie, noch die Verschreiber von Arzneimitteln. Laufende medizinische Behandlungen sollen nicht abgebrochen, künftige nicht aufgeschoben oder ganz unterlassen werden. Diese Verantwortung liegt alleine beim Ratsuchenden. Ich gebe keinerlei Heilversprechen ab.

 

Meine Beratungen dienen ausschliesslich der Selbstverantwortung, Selbstakzeptanz, Hilfe zur Selbsthilfe und der Klärung energetischer Hintergründe körperlicher und psychologischer Befindlichkeiten und Symptome.