Partnerschaftsberatung

Unsere Partnerschaften sind heutzutage ganz anderen Herausforderungen ausgesetzt als dies noch vor 70 Jahren der Fall war. Konfusion, Frustration, Verhärtung, Missverständnisse und schmerzhafte Trennungen sind die Folge. Muss das tatsächlich immer so sein oder können wir als Einzelner und als Gesellschaft lernen umzudenken um neue Wege und Modelle zu finden? Modelle, die uns als Menschen, egal welchen Geschlechts, gerecht werden in unserem Bestreben ein freies Wesen zu sein und trotzdem partnerschaftlich und sozial erfüllt zu leben? Sicher !! Das ist meine Überzeugung, jedoch muss dazu jeder Einzelne seine eigenen Themen beleuchten und erkennen wo er noch festhält an Rollenmodellen oder Vorstellungen seines Umfelds oder seiner "Vorfahren". Es geht nicht darum zurückzukehren zu alten Rollenmodellen, sondern ein ganz neues Modell zu leben, das uns wirklich gerecht wird und unserem inneren Wesen als Mann und Frau entspricht. Nur dann wird es möglich sein gesellschaftlich etwas zu verändern. Dann hoffentlich auf der Grundlage von Freiheit und der Anerkennung, daß, wenn auch nicht alle Menschen gleich sind, weil sie andere Stärken und Fähigkeiten besitzen (Männer und Frauen sind nicht gleich) sie doch gleichen Wert besitzen, gleich wertvoll sind in ihrer Bedeutung in und für die Gesellschaft als Ganzes.

Ich hoffe wir schaffen es, diese Herausforderung anzunehmen und zum Wohle aller zu lösen, um gemeinsam zu wachsen.

 

 

Wenn du gut englisch verstehst, rate ich dir vor einer Beratung folgende Videos (von Teal Swan) anzuschauen, um dir ein Bild über unsere partnerschaftlichen Herausforderungen zu machen. Ich denke jeder Mann und jede Frau wird sich in diesen Anteilen und den entsprechenden Konflikten wiedererkennen. Sollte es dir nicht möglich sein die Videos anzuschauen, ist dies nicht schlimm, denn wir werden sowieso in einem persönlichen Gespräch deine Themen anschauen und ganz individuell besprechen. Ich kann dir die Themen aus dem Videos auch gerne kurz erläutern.

 

1.  The split in modern man (men and the traditional male role) "Die innere Spaltung im modernen Man" (Männer und die traditionell männliche Rolle)

https://www.youtube.com/watch?v=dCRM2gMHY1o&list=PLItXRnEi9nlmwm5pkePevw64XnDDB7iPF&index=7&t=0s

 

2. Why women give mixed messages  "Warum Frauen unterschiedliche Signale senden"

https://www.youtube.com/watch?v=KGVLdZ62OLI

 

3. What every man should know about woman  "Was jeder Mann über Frauen wissen sollte"

https://www.youtube.com/watch?v=fJfjLpSMC_A

 

4. What all woman should know about men  " Was jede Frau über Männer wissen sollte"

https://www.youtube.com/watch?v=Q3WsgZZtL50

 

Ich begleite dich gerne ein Stück auf deinem Weg, ganz gleich, ob es sich um partnerschaftliche und/oder was damit einhergeht, sexuelle Themenbereiche handelt. Ich beleuchte mit dir deine momentane Situation, Glaubenssätze, alles was dich bewegt und dir vielleicht auch unklar ist oder dich verwirrt.

 

Ich würde mich freuen, wenn du dich traust von deinen alten Modellen mal etwas Abstand nehmen zu können um das zu leben was du innerlich vielleicht schon spüren, aber nicht, wie du es kontakten und ausdrücken kannst. Wie genau du in die weibliche oder männliche Energie kommen kannst, die dir persönlich entspricht, fernab der gesellschaftlichen Anforderungen.

 

Ich berate persönlich vor Ort, am Telefon und per Skype nach Terminvergabe

 

Wenn es schnell gehen soll und/oder Du ein kostenfreies 15 Minuten Erstgespräch möchtest, dann kannst Du mich auch zu meinen online-Zeiten über folgendes Beraterpotal erreichen:

 

https://www.kerida.de/berater/Kathrin-Kaya.html?ref=41376

 

oder

 

https://www.seekhana.de/berater/Kathrin

 

Mein Beratungshonorar für Folgeberatungen beträgt 30,-€/15 Minuten

 

Haftungsausschluss websiteinhalt und Beratungen und zur "medialen Diagnostik"

Ich bin keine Ärztin, HP oder Therapeutin aus dem medizinischen Bereich. Ich stelle keine Diagnosen und verschreibe keine Arzneimittel oder Behandlungen. Ich gebe keinen professionellen Rat. Die Websiteinhalte haben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit noch Nachweisbarkeit im medizinisch-therapeutischen Sinne, sondern beinhalten nur meine persönliche Meinung. Es handelt sich um meine Meinung, sowie mein persönliches Erfahrungswissen und mediale Übermittlung von Wissen über energetische Zusammenhänge und Hintergründe zu verschiedenen Themen im gesundheitlichen Bereich. Vorliegende Vorschläge und Empfehlungen wollen und sollen den ärztlichen Rat und Beistand nicht ersetzen und die Gesundheit betreffende Ratschläge sollen nur unter medizinischer Betreuung erfolgen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für Verletzungen oder Schäden, die mutmasslich auf Informationen oder Vorschlägen aus meinen Artikel oder Beratungen hervorgehen.Die Schulmedizin geht weiterhin davon aus, dass das Energiefeld des Menschen nichts mit der Gesundheit des Körpers und der Psyche zu tun hat. Da die "mediale Diagnostik" lediglich die Ursachen für Störungen im Energiefeld des Menschen aufdeckt, begebe ich mich nicht in das medizinische Modell und übe auch keine Medizin aus. Ich stelle keine medizinischen Diagnosen, empfehle keine Arzneimittel und meine Arbeit ersetzt weder den Arzt, eine Therapie, noch die Verschreiber von Arzneimitteln. Laufende medizinische Behandlungen sollen nicht abgebrochen, künftige nicht aufgeschoben oder ganz unterlassen werden. Diese Verantwortung liegt alleine beim Ratsuchenden. Ich gebe keinerlei Heilversprechen ab.

 

Meine Beratungen dienen ausschliesslich der Selbstverantwortung, Selbstakzeptanz, Hilfe zur Selbsthilfe und der Klärung energetischer Hintergründe körperlicher und psychologischer Befindlichkeiten und Symptome.